Direkt zum InhaltDirekt zur Navigation

Navigation

OneGov GEVER Release 3.0

Publiziert: 20.11.2014

Hauptbestandteil des Major-Releases 3.0 ist ein Erweiterung des bestehenden Mandantenkonzept. Mit dem neuen Release wird OneGov GEVER nun noch attraktiver für Lösungen in kleineren Verwaltungen und Organisationen, u.a. politische Gemeinden und Kirchgemeinden. Innerhalb einer einzelnen Installation von OneGov GEVER können dabei beliebig viele Ämter im gleichen Registraturplan hinterlegt werden. Organisationsübergreifende Zusammenarbeit ist im gleichen Umfang möglich wie es bereits in den früheren Releases im Rahmen von kantonalen Organisationen möglich war.

Mit dem flexibleren Mandantenkonzept kann nun die Installation optimal an die Grösse des Kunden angepasst werden. Damit lassen sich Installations- und Betriebskosten von OneGov GEVER bei kleinen Installationen nochmals deutlich senken.

Mit dem neu eingeführten Amtswechsler kann der angemeldete Benutzer zudem sehr rasch zwischen verschiedenen Rollen hin- und herwechseln. Speziell von Mitarbeitenden in Gemeinden, die mehrere Funktionen wahrnehmen, wird diese Möglichkeit sehr geschätzt. 

Verbesserung der Benutzerführung bei Aufgaben:

Die vielfach gelobte Einfachheit in der Bedienung von OneGov GEVER wurde im Bereich der Aufgaben nochmals verbessert. U.a. wurde das User Interface überarbeitet und präsentiert sich jetzt noch aufgeräumter:

  • Sämtliche Aufgaben-Aktionen wurden als Bedienknöpfe prominenter positioniert; so sind häufig genutzte Funktionen mit nur einem Mausklick erreichbar. Zudem wurde jede Aktion mit einem aussagekräftigen Icon versehen.
  • Aufgaben-Aktionen, die nur für stellvertretende Personen zur Verfügung stehen, werden gruppiert in einem Dropdown-Menü dargestellt und sind deshalb besser von den übrigen Aktionen unterscheidbar.
  • Der Aufgabenverlauf ist übersichtlicher gestaltet und bietet einen raschen Überblick über die bisherigen Arbeitsschritte zu einer Aufgabe.
  • Alle Aufgabenformulare und -auflistungen wurden vereinheitlicht.
  • Separate Icons und Wasserzeichen wurde für Unteraufgaben hinzugefügt (#542)). Damit sind Unteraufgaben optisch besser von Hauptaufgaben unterscheidbar. 
  • Dokumente können neu per Drag'n'Drop zu Aufgaben hinzugefügt werden (#339).
  • Überfällige Aufgaben werden neu in der Übersicht entsprechend markiert (#333).
  • Aufgaben im Eingangskorb können nun wie bei sonstigen Aufgabenauflistungen gedruckt und als PDF exportiert werden (#575). 
  • Der Statusfilter bei Aufgaben in Jahres-Abschlussordnern wurde entfernt (#330).

Ordnungssystem (Aktenplan, Registraturplan):

  • Die Performance bei der Darstellung wurde deutlich optimiert (#476). Auch grössere Registraturpläne mit mehreren tausend Ordnungspositionen können sehr rasch dargestellt werden.
  • Jeder Benutzer kann Ordnungspositionen, in denen er oder sie häufig arbeitet, als Favorit markieren. Diese sind dann über den Favoriten-Reiter schnell aufrufbar (#547).

Weitere Anpassungen:

  • Sicherheitsoptimierungen: Potentielle XSS-Sicherheitslücken wurden behoben (#627)
  • In der persönlichen Übersicht wird nun der angemeldete Benutzer angezeigt (#348).
  • Die Benutzerführung zum Herunterladen einer Datei wurde verbessert. So kann nun jeder Benutzer selber einstellen, ob das Hinweis-Fenster "Kopie-Herunterladen" immer angezeigt werden soll (#425). Dokumente, die nicht digital verfügbar sind, können nicht mehr heruntergeladen werden (#463, #568)
  • Der Dokument-Checkin wurde vereinfacht, Dokumente können neu direkt ohne Kommentar eingecheckt werden (#280). 
  • DocProperties in DOCX-Dokumenten werden neu bei jedem Check-In/Check-Out aktualisiert. Beim Aktualisieren wird ein Journaleintrag erstellt (#551).
  • Gruppenmitglieder werden beim Auflisten neu alphabetisch sortiert (#360).
  • Allgemeine Verbesserungen im Responsive Design.
  • Der Referenz-Präfix Manager ermöglicht nun auch das Freigeben von bereits entfernten Ordnungspositionen (#527).
  • Diverse kleinere allgemeine Korrekturen, Verbesserungen und Anpassungen.


Weitere Informationen

Produktseite OneGov GEVER